Bigliets/Tickets

 

BIGLIETS PER LA PRODUCZIUN ACTUALA, CLICCAR QUA SUOTVART:

 

FÜR AKTUELLE PRODUKTION TICKETS BESTELLEN, BITTE HIER UNTEN KLICKEN:

 

TICKETS

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen („AGB“)

 

Geltungsbereich

Die nachfolgenden AGB gelten im Verhältnis der Vorstellungsbesucher sowie des Vereins Operetta gio’n Plazzetta (nachfolgend „Veranstalter“ genannt), welcher für die Durchführung der Volksopervorstellungen den von OPERETTA ARDEZ zuständig sind. 

 

Tickets

Tickets können weder umgetauscht noch zurückgegeben werden.

Kann eine Vorstellung aus Gründen von höherer Gewalt (insbesondere wetterbedingt) nicht durchgeführt oder muss es vor der Pause abgebrochen werden, so besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises. Jede Vorstellung hat eine Schlechtwetter-Variante.

Weitere Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Der Veranstalter behält sich vor, Besetzungs- und/oder Programmänderungen durchzuführen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Ticketverkaufspreises besteht in solchen Fällen nicht. Insbesondere besteht kein Anspruch auf Rückerstattung im Falle eines Ausfalls eines Künstlers. Für verlorene oder beschädigte Tickets besteht kein Anspruch auf Ersatz.

 

 

Durchführung

Der Veranstalter ist bemüht, die Vorstellungen bei jeder Witterung durchzuführen. Der Aufführungsort wird vor der Vorstellung kommuniziert. Der Veranstalter ist bemüht, bei Openair-Veranstaltungen draussen zu spielen. Bei unklaren Wetterverhältnissen kann es mitunter zu leichten Verspätungen kommen und es ist die Mitnahme von warmer und regenfester Kleidung empfohlen.

 

Audiovisuelle Aufnahmen

Der Besucher nimmt zur Kenntnis, dass einzelne Veranstaltungen von den Medien (Fernsehen, Presse) oder vom Veranstalter aufgezeichnet werden können. Mit dem Kauf eines Tickets erklärt sich der Konzertbesucher mit der Ausstrahlung bzw. Verwendung von Bildaufnahmen seiner Person einverstanden.

 

Bild- und Tonaufnahmen

An allen Aufführungen sind dem Besucher alle Arten von Bild- und Tonaufnahmen strikt untersagt. Nichtbeachtung hat Ausschluss zur Folge.

 

Mobiltelefone

Mobiltelefone und Uhren mit Signalfunktion sind vor dem Konzertbeginn auszuschalten.

 

Haftung

Jegliche Haftung für irgendwelche Schäden wird ausgeschlossen.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Ticketverkauf und der Durchführung der Veranstaltung ist Chur, Schweiz. Es ist schweizerisches Recht anwendbar.

 

Stand: Juni 2023